Transportgeräte

Transportgeräte


Transportgerät zählen zu den wichtigsten Elementen der Betriebseinrichtung und lassen sich aus keinem Lager und keinem Handwerksbetrieb wegdenken. Mit ihrer Hilfe lassen sich schwere Materialien und Werkzeuge ganz ohne Probleme und rückenschonend bewegen. Zu den Transportgeräten gehören Transportkarren, Transportroller, Plattformwagen, Tisch- und Etagenwagen, Behälterwagen und Spezialwagen. Bei dieser riesigen Auswahl wird schnell klar – für jeden Anspruch ist das passende Transportgerät erhältlich.


Vorteile der Transportgeräte


Transportkarren gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen: Kistenkarren sind speziell für den Transport von Kisten geeignet. Je nach dem, welche Größe die Kisten haben und in welchen Mengen sie transportiert werden sollen, gib es dieses Transportgerät in unterschiedlichen Höhen. Karren mit extra breiter Schaufel zählen zu den Transportgeräten, mit denen besonders breite Materialien sicher und komfortabel transportiert werden können. Stuhlkarren sind, wie der Name schon sagt, als Transportgeräte hervorragend für den Transport von stapelbaren Stühlen geeignet. So wird der Rücken geschont und jede Menge Zeit gespart. Fahr- und Tragekarren sind perfekt für den Transport von besonders schweren Gegenständen geeignet. Sie sind außerordentlich stabil und lassen sich bequem von zwei Personen gleichzeitig handhaben. Sollen beispielsweise viele kleinere Kartons und Pakete mit einem Transportgerät transportiert werden, so sind Stapelkarren die perfekte Wahl. Sie sind mit einem Gitter ausgestattet, durch das das Verrutschen und Herunterfallen der Kartons vom Transportgerät effektiv verhindert wird. Mit Plattenkarren können, wie der Name schon sagt, speziell Platten und andere flache, dünne Gegenstände einfach und sicher transportiert werden. Sollen Reifenstapel bequem und sauber transportiert werden, so sind Reifenkarren der perfekte Helfer. Sie sind mit einer speziellen Vorrichtung ausgestattet, die dafür sorgt, dass die Reifen sicher auf dem Transportgerät gehalten werden. Mit der Hilfe von Treppenkarren lassen sich selbst Treppen mit schweren Gegenständen einfach überwinden. Durch die clevere Reifenkonstruktion des Transportgerätes, die aus drei Rädern besteht, stellen Treppen beim Transport kein Hindernis mehr dar.


All diese Transportgeräte sind, je nach Bedarf, mit unterschiedlichen Traglasten und in unterschiedlichen Größen erhältlich.


Transportroller: die passenden Transportgeräte


Transportroller sind hervorragend dazu geeignet, sperrige und schwere Gegenstände bequem von A nach B zu transportieren. Sie werden einfach auf dem Transportgerät platziert und dann bequem an den gewünschten Ort geschoben. Euro-Norm-Transporter erfüllen mit ihren speziellen Maßen alle Anforderungen, um Euronorm-Behälter zu transportieren. Schwerlastfahrwerke sind Transportgeräte, die perfekt auf den Transport von besonders schweren Gegenständen und Materialien zugeschnitten sind. Auf Paletten-Fahrgestellen lassen sich, wie der Name schon sagt, Paletten bequem und schnell transportieren. Griffroller sind Transportgeräte, die mit einem extra Griff ausgestattet sind – so können schwere Materialien ganz besonders schonend für den Rücken und ganz ohne Bücken transportiert werden.


Plattformwagen sind Transportgeräte, die besonders stabil sind und mit deren Hilfe besonders schwere Lasten ohne Probleme fortbewegt werden können. Durch ihre große Plattform kann so gut wie alles mit ihnen von A nach B transportiert werden. Auch sie sind bei Bedarf mit zusätzlichen Gittern erhältlich, sodass die Möglichkeit besteht, auch kleinere Pakete und Kartons mit diesem Transportgerät fortzubewegen.


Auch Tisch- und Etagenwagen, Behälterwagen und Spezialwagen lassen sich zu den Transportgeräten zählen. Die Auswahl an Transportgeräten ist demnach riesig – ob große oder kleine Gegenstände, leichte oder schwere, sperrige oder leicht zu handelnde – für jedes Material und jedes Werkzeug gibt es das passende Transportgerät, mit dem es bequem, einfach und schnell transportiert werden kann.