Material- und Werkzeuglager (21 Produkte)

ausgewählte Produkte vergleichen
Bitte wählen Sie:
* Gewerblicher Shop. Preis netto zzgl. Versandkosten

Materialcontainer


Mit dem Materialcontainer schafft man zusätzliche Lagermöglichkeiten im Außenbereich. Sie sind wetterfest aus verzinktem Stahlblech hergestellt und bei uns in verschiedenen Varianten erhältlich. Zunächst einmal können Sie die Materialcontainer sowohl fertig montiert – soweit natürlich in diesem Zustand transportierbar -, teilmontiert oder auch als Bausatz erhalten. Zum Abladen und Versetzen an Ort und Stelle ist eventuell ein Kran erforderlich. Dann benötigen Sie für, den Materialcontainer, eine Kranaufhängung, die Sie separat bestellen können. Doch ist auch das Abladen und, der Transport mit einem ausreichend großen Gabelstapler – meist benötigen Sie dazu noch eine Gabelverlängerung – möglich. Auch bei zerlegter Anlieferung benötigen Sie Kran oder Stapler zum Abladen, da die Materialcontainer keine Leichtgewichte sind. Dagegen ist die Montage mit zwei, eventuell auch drei Mitarbeitern möglich.


Für die Montage erhalten Sie von uns die entsprechende Anleitung. Bewahren Sie sie gut auf, falls der Materialcontainer einmal demontiert und wieder montiert werden muss.


Wichtig: der richtige Standort für den Materialcontainer


Zur Auswahl des richtigen Materialcontainers müssen Sie zunächst den Standort festlegen. Falls dieser ausreichend eben und befestigt ist, dann könnten Sie auf einen Boden im Materialcontainer verzichten. Regale, Fässer und andere Gegenstände stehen dann direkt auf dem Boden. Das ist allerdings nur zu empfehlen, wenn der Boden bei Regenwetter nicht überschwemmt werden kann. Sonst empfehlen wir Ihnen doch einen Materialcontainer mit separatem Boden. In beiden Fällen erhalten Sie bei uns auch die Zufahrt- oder Überbrückungsrampe, damit Sie mit dem Stapler oder Hubwagen in den Materialcontainer hineinkommen. Bei einem kleinen Materialcontainer, den Sie nur von Hand bestücken, kann man natürlich darauf verzichten.


Materialcontainer können Sie je nach Größe als Einzelstück oder auch, als Materialcontainer-Kombination bestellen. Die Materialcontainer-Kombination besteht, wenn Sie zwei Materialcontainer kombinieren wollen, praktisch aus einem Materialcontainer ohne Rückwand und einem zweiten Materialcontainer ohne Front. Bei einer Kombination aus drei Elementen kommt noch ein Materialcontainer ohne Rückwand und Front hinzu. Und wenn Sie noch größer bauen wollen – bitte bestellen Sie einfach so viele Zwischenelemente, wie Sie für Ihren Materialcontainer benötigen. Gerne erstellen wir Ihnen auf Anfrage auch eine CAD-Planung für Ihren Materialcontainer.


Wir bieten Ihnen noch viele weitere Varianten an. Reicht Ihnen eine einzelne Tür aus, oder bevorzugen Sie eine Doppeltür mit breiterer Öffnung? Oder soll noch ein seitlicher Zugang mit einer separaten Tür möglich sein? Wie sicher soll der Materialcontainer sein? Verzichten Sie auf ein Schloss, weil das Gelände ausreichend gesichert ist, reicht eine einfache Schließung aus, oder sollte es der größeren Sicherheit wegen eine Dreifach-Schließung sein?


Bei großen Materialcontainern kommen Sie nicht ohne Fenster aus. Wir sorgen dafür, dass diese auch zuverlässig verschlossen werden können, damit sie nicht zu einer Verlockung für Diebe werden können. Je nach Ausführung können Sie für unsere Materialcontainer ein Dachlichtband ordern. Damit haben Sie bei Tag ausreichend Licht im Materialcontainer. Allerdings gibt es auch besonders trübe Tage, und auch im Winter wird es früh dunkel. Wollen Sie dann mit der Taschenlampe nach dem gewünschten Teil suchen? Wählen Sie doch einfach unsere Elektroausstattung für den Materialcontainer. Damit ist dieses Problem gelöst.


Materialcontainer und der passende Zubehör


Was gibt es sonst noch an Zubehör für unsere Materialcontainer? Sie können die Decke mit einer Vliesbeschichtung davor schützen, dass Schwitzwasser entstehen kann. Dann tropft es nur noch in Extremfällen von der Decke. Das ist aber nur möglich, wenn Sie sich nicht für ein Dachlichtband entschieden haben; beides ist leider nicht kombinierbar.


Oder suchen Sie nach der geeigneten Inneneinrichtung für den Materialcontainer? Benötigen Sie eine Geräteleiste, Gerätehalter oder Schlauch- und Kabelaufhängungen? Oder sollen es speziell auf den Materialcontainer abgestimmte Lagerregale sein? Für unseren Schnellbau-Materialcontainer beispielsweise bieten wir Ihnen Regalarme, Regalstützen und verschiedene Regalböden an. Oder wollen Sie Gasflaschen und ähnliche Dinge lagern? Dann kann eine Befestigungsmöglichkeit als Sicherheit gegen Umfallen gefragt sein.


Den Materialcontainer können Sie zwar auch innerhalb eines Gebäudes aufstellen, wenn Sie eine besondere Absicherung für das darin lagernde Material wünschen. Meist wird er allerdings im Freien aufgestellt, und dazu ist er auch konzipiert. Verzinktes Stahlblech ist das vorherrschende Material bei unseren Materialcontainern, egal ob Sie unsere kleine Materialbox oder eine große Materialcontainer-Kombination wählen. Das können Sie sicher so belassen. Doch können wir Ihnen auch eine Lackierung der Außenwände in verschiedenen RAL-Standard-Farben anbieten. Oder wünschen Sie einen speziellen Farbton oder eine Lackierung mit Leuchtfarbe? Auch das bieten wir als Zusatzleistung für unsere Materialcontainer an.


Dazu kommen noch alle möglichen Zusatzeinrichtungen, nicht nur die elektrische Beleuchtung. Gerade wenn es um die Gefahrstofflagerung geht, dann sind sie gefragt. Doch auch in anderen Fällen können sie nützlich sein. Wenn ein Material nicht gut riecht oder ausdünstet, muss es nicht gleich zum Gefahrgut werden. Trotzdem kann in diesen Fällen eine Lüftung ganz nützlich sein. Wie wäre es mit einer Wärme- oder Kälteisolierung? Oder sollte der Materialcontainer eine Regenrinne haben, damit das Regenwasser nicht auf den Boden tropfen und von dort in den Materialcontainer fließen kann? Soll der Materialcontainer über ein Dach verfügen, das begehbar ist, oder soll das Dach geöffnet werden können?


Wir können Ihnen Materialcontainer für jede Anwendung liefern. Wenn Sie auf Anhieb nicht den richtigen finden – einfach anrufen!